Oekumenisches Altenzentrum Hannover Döhren e. V. Ansgarhaus

Das Oekumenische Altenzentrum Ansgarhaus ist eine soziale Einrichtung des Diakonischen Werkes Hannover gGmbh, des Caritasverbandes Hannover und der drei örtlichen Kirchengemeinden (Ev. Luth. Auferstehungs- , der Kath. St. Bernward- und der Ev. Luth. St. Petri Kirchengemeinde).

Das Ansgarhaus wurde im Jahr 2005 von 84 Pflegeplätzen durch einen Anbau auf 102 Pflegeplätze im Wesentlichen für schwerstpflegebedürftige alte Menschen erweitert. Damit können wir heute 58 Einzelzimmer und 22 Doppelzimmer anbieten. Ferner verfügt unser Haus über separate Wohnungen, darunter 40 Wohnungen mit ca. 45 qm und 19 Wohnungen mit ca. 55 qm.

Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

Gute Nachbarschaft

zum Diakonischen Werk in der Burgstraße.
Nach einem Klick erfahren Sie

wer wir sind