SINA - Soziale Integration Neue Arbeit

Foto: M. Neubelt

Was wir tun

Junge Frauen haben ganz unterschiedliche Träume und Ziele, aber häufig eins gemeinsam: Schwierigkeiten, ihren Platz auf dem Arbeitsmarkt zu finden. Bei der Lösung dieser Probleme bieten wir Unterstützung.

Ein Team aus pädagogisch, psychologisch und berufspraktisch erfahrenen Kräften hilft jungen Frauen, ihre berufliche und persönliche Lebensplanung in die Hand zu nehmen. Ganz gleich, ob es um eine Erfolg versprechende Ausbildung, die passende Weiterbildung oder den Start in den Beruf geht.

Was wir bieten

Unser Ziel ist es, jungen Frauen eine langfristige Eingliederung ins Arbeitsleben zu ermöglichen. Unsere Projekte bieten vielfältige Möglichkeiten, berufliche Arbeitsabläufe kennen zu lernen.

  • Training on the job - in unseren Lern- und Arbeitsbüros machen wir junge Frauen fit für verschiedene Berufsfelder.
  • Teilzeitausbildung - für Frauen mit Kind. Dieses Projekt ermöglicht jungen Müttern eine reguläre Berufsausbildung.
  • Medien – in eigenen Projekten bieten wir Qualifikation in moderner Textverarbeitung, Webseitenerstellung und Grafik-Design.
  • Projekte – weitere Projekte beschäftigen sich mit dem Veranstaltungsmanagement und der Video- und Audioherstellung. STUDIO-SINA sendet regelmäßig auf Radio Leinehertz 106.5 und bei Radio Flora.
  • Amandarienchen – unsere Kindertagesstätte bietet jungen Müttern die Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung.
  • Persönlichkeitsschulung – Teamarbeit, Konfliktfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind wichtige Lernziele unserer Angebote.

Wer wir sind

SINA – Soziale Integration Neue Arbeit wurde 1991 gegründet und gehört seit 2005 zum Diakonischen Werk Hannover gGmbH.

Seit über 20 Jahren haben sich jährlich ca. 160 Frauen mit unserer Unterstützung auf ihren Weg in den Beruf gemacht. Seit über 15 Jahren haben jährlich 15 junge Mütter eine berufliche Erstausbildung begonnen und ihre Abschlussprüfungen bestanden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer homepage www.sina-hannover.de.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sie haben Interesse an weiteren Arbeitsbereichen

des Diakonischen Werkes?
Hier geht es zu weiteren

Abteilungen