DiaMiPA - Diakonische Migrationsberatung für Personen mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus

Migrantinnen und Migranten in Deutschland ohne gültigen Aufenthalt befinden sich in einer belastenden Situation.

Im Projekt DiaMiPA finden sie vertrauliche Unterstützung.

  • Beratung über die Möglichkeiten eines regulären Aufenthaltsstatus
  • Betreuung bei individuellen Problemen
  • Rat bei Bedarf nach medizinischer Versorgung
  • Klären von Rechten, Information über gesetzliche Bestimmungen
  • Begleiten bei Verwaltungsverfahren
  • Unterstützung bei Behördenanträgen
  • Hilfe in der Not – unbürokratisch und vertraulich
  • Unterstützung gegen Benachteilungen aller Art

Informationsgespräche und Beratungstermine können telefonisch oder schriftlich vereinbart werden.

Wenn es unübersichtlich wird

lassen Sie sich von uns beraten. Wir helfen Ihnen.

Flüchtlingshilfe und -beratung