Projekt »Infocenter Quartier« - Diakonie direkt nebenan in Hannover-Badenstedt

Projektziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger im Quartier direkt zu beteiligen.
Ihr Wohnumfeld soll auch mit zunehmendem Alter und Hilfebedarf lebens- und liebenswert gestaltet werden und erhalten bleiben.

Die Quartierskoordinatorin, eine sozialpädagogische Fachkraft ist Ansprechpartnerin für Ältere sowie deren Angehörige im Stadtteil Badenstedt und koordiniert die

  • Kooperation und Vernetzung mit Einrichtungen und Vereinen
  • Bürgerbeteiligung bei der Gestaltung des Lebensumfeldes
  • Förderung des selbstbestimmten Lebens vor Ort
  • Unterstützung bei Fragen und Herausforderungen rund um das Älterwerden
  • Entwicklung von Kontakt- und Austauschmöglichkeiten
  • Schaffung von Freizeit- und Bildungsangeboten
  • Freiwilligenarbeit und den Dialog der Generationen

Den Erstkontakt zu Information und Beratung über die Weiterentwicklung des Quartiers Hannover-Badenstedt nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail auf.

Weitere Angebote direkt nebenan

finden Sie in unserer Rubrik

Menschen in Stadt (-teil) und Gemeinde