Tagesaufenthalte für Wohnungslose

Die Tagesaufenthalte bieten wohnungslosen und ehemals wohnungslosen Menschen geschützte Räume.
Bei uns können Sie Ruhe finden, Kaffee trinken, andere Menschen treffen, Zeitung lesen, ins Gespräch kommen, Zeit miteinander gestalten.

Als Besucher oder Besucherin können Sie bei uns Versorgungsangebote nutzen wie z.B.

  • Wäsche waschen
  • duschen
  • Essen zubereiten
  • telefonieren
  • Internet oder Fernsehen nutzen
  • spielen, z. B. Schach

und erhalten Hilfe in alltäglichen Dingen.

Informationen und Vermittlung an weiterführende Hilfen sind ein weiteres Angebot. Sozialpädagogisches Personal unterstützt Sie bei der Wohnungssuche, bei Behördenangelegenheiten und persönlichen Problemen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neugierig geworden?

Wenn sie wissen möchten,
was sonst so passiert im Diakonischen Werk
lesen Sie unsere

news