SINA – Jugendwerkstatt

Sie sind zwischen 18 und 27 Jahre alt und möchten sich orientieren, auf eine Ausbildung vorbereiten und Berufspraxis erlangen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns oder Ihrem Ansprechpartner/Jobcenter auf. Wir klären zügig, ob Sie die Voraussetzungen zur Teilnahme an der Jugendwerkstatt erfüllen. Ein laufender Einstieg ist möglich.

Die Teilnahme an der Jugendwerkstatt bietet den Erwerb von Berufspraxis und praktische Arbeit in den Bereichen Mediengestaltung und Büromanagement.

Inhalte und Ziele der Jugendwerkstatt bei SINA

  • Vermittlung von beruflichen Kenntnissen
    in den Berufsfeldern Büromanagement und Mediengestaltung Digital/Print und Bild/Ton
  • Berufliche Orientierung und Berufswegeplanung
  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Eingliederung in Ausbildung oder in weiterführende Angebote

Qualifizierungsbereiche in der Jugendwerkstatt

Interessieren Sie sich für Textverarbeitung, telefonischen Kundendienst, Gestaltung von Broschüren oder Flyern, Veranstaltungorganisation oder den Umgang mit einer Videokamera? Wir machen Sie fit für die Berufsfelder Mediengestaltung und Büromanagement. Sie arbeiten an realen Kundenaufträgen, so wie im richtigen Berufsleben.

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Jugendwerkstatt können Sie bei uns gerne direkt erfragen, telefonisch oder per E-Mail.

Sie suchen etwas Bestimmtes?

Dann schauen Sie gerne in unser

Verzeichnis von A - Z