Spenden Fragen und Antworten

Sie haben Fragen rund um das Thema Spenden? Vielleicht finden Sie hier Ihre Frage und die gewünschte Antwort. Sollte dies nicht der Fall sein, zögern Sie nicht, uns anzurufen oder eine Mail zu schicken.

FAQ

  • Alles zur Spendenbeschenigung

    Wie bekomme ich eine Spendenbescheinigung?

    Geben Sie am besten bei der Überweisung Ihre Straße, Hausnummer und Ihre Postleitzahl an. Dann bekommen Sie ganz automatisch eine Spendenbescheinigung übersandt.

    Gerne können Sie auch später noch Ihre Adresse telefonisch oder per E-Mail durchgeben.

    Wenn Sie unser Spendenmodul benutzen, werden Sie erst nach dem Spendenvorgang nach Ihrer Adresse gefragt. Dort können Sie alle wichtigen Daten eintragen.

    Kann ich auch eine Jahresbescheinigung bekommen?

    Wenn Sie öfter spenden möchten, können Sie auch eine Jahresbescheinigung von uns bekommen. Das spart Porto und Aufwand. Sie müssen dann auch nur noch ein Beleg für die Steuer aufheben. Wir schicken Ihnen automatisch am Anfang des Folgejahres eine Sammelbescheinigung aller Spenden zu.

    Teilen Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail Ihren Wunsch mit.

    Was passiert mit meinen Daten?

    Ihre Daten werden nur zur Abwicklung aller Vorgänge rund um alle Spendenvorgänge verwendet. Dazu gehört bei uns auch, dass wir Ihnen eine Einladung zum Dankkonzert übersenden oder zum Projektbesuch einladen. Mit der Diakonie aktuell informieren wir Sie einmal im Jahr über unsere Aktivitäten.


    Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten widersprechen.

    Alles zur Verwendung der Spende

    Woher weiß ich, dass meine Spende auch ankommt?

    Wir informieren auf unser Website über die aktuellen Spendenprojekte und einmal im Jahr in der Diakonie aktuell. Außerdem laden wir Sie einmal im Jahr zu einem Projektbesuch ein. Dann können Sie sich vor Ort einen eigenes Bild über unsere Arbeit machen.

    Wie werden die Spenden verwendet?

    Sofern Sie auf dem Überweisungsträger das aktuelle Stichwort verwendet oder ein eigenes Projekt angegeben haben, wird Ihre Spende dirket diesem Verwendungszweck zugeführt. Sollten Sie keine weiteren Angaben gemacht haben, setzen wir Ihre Spende dort ein, wo sie am nötigsten gebraucht wird.

    Alles zur Patenschaft

    Was bedeutet Patenschaft?

    Uns ist es sehr wichtig, dass wir allen Menschen in unserer Arbeit auf Augenhöhe begegnen. Daher übernehmen Sie keine Patenschaft für einzelne Menschen, sondern für unsere Projekte. Als Pate sind Sie verlässlicher Partner_in eines unserer Aufgabenfelder. Wie oft und wie hoch Sie uns finanziell unterstützen bleibt dabei Ihnen überlassen. 

    Wir freuen uns, Sie an unserer Seite zu haben.

    Wie kann ich Pate werden?

    Haben Sie Projekt gefunden, dass Ihnen besonders am Herzen liegt? Dann richten Sie einfach einen Dauerauftrag ein und überweisen mit dem Stichwort Ihres Projektes regelmäßig einen Betrag Ihrer Wahl. Sie können uns auch ein SEPA-Einzugsmandat erteilen.

    Rufen Sie einfach an. Wir beraten Sie gern.

    Wie kann ich meine Patenschaft kündigen?

    Rufen Sie uns an oder schicken uns eine E-Mail. Uns reicht eine kurze Mitteilung und wir stellen die Abbuchungen zum nächstmöglichen Termin ein. Sollten Sie einen Dauerauftrag eingerichtet haben, müssen Sie diesen selbst bei Ihrer Bank kündigen. Auch in diesem Fall würden wir uns über eine kurze Nachricht freuen.

    Alles zur Online-Spende

    Wieso kann ich nur per giropay spenden?

    Wir halten giropay momentan für das sicherste System. Sie teilen uns lediglich Ihren Namen und Ihre BIC mit. Dann werden Sie an Ihre Bank weitergeleitet und wickeln die Überweisung mit dem Sicherheistsystem ab, dass Sie mit Ihrer Bank vereinbart haben.

    Keine Kontodaten werden innerhalb dieses Vorgangs an uns oder Dritte übermittelt. Das ist uns wichtig.

    Danach haben Sie auf unserer Website die Möglichkeit Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen, wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen.

    Meine Bank unterstützt GiroPay nicht

    leider ist es in Deutschland so, dass die einzelnen Verbünde der Banken individuelle Bezahlsysteme anbieten. Daher haben nicht alle Banken giropay im Angebot. Bitte überweisen Sie in diesem Fall ganz normal Ihre Spenden auf das Konto

    BIC-Swift: GENODEF1EK1
    IBAN: DE76 5206 0410 0200 6012 33
    Evangelische Bank

    Weitere Bezahlsysteme werden wir nach und nach anbieten. Neben der Sicherheit, die uns sehr wichtig ist, sind dabei vor allem auch die laufenden Kosten ein wichtiger Faktor. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir nicht alle Bezahlmöglichkeiten anbieten, die Sie von kommerziellen Anbietern gewohnt sind.

    Wie lautet das Spendenkonto?

    Sie möchten lieber direkt überweisen und nicht unser Spendenmodul benutzen? Gern, wir freuen uns über jede Spende, die uns erreicht.

    Diakonisches Werk Hannover gGmbH

    Evangelische Bank

    IBAN DE 76 5206 0410 0200 6012 33

    BIC GENODEF1EK1

    Bitte an Ihre Adresse denken, dann kommt der Dank und die Bescheinigung sicher bei Ihnen an.

     

     

    An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe oder unzufrieden bin?

Jede Spende hilft
Helfen Sie mit