Jugendwohnbegleitung

Das Angebot richtet sich an Heranwachsende zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr aus Hannover. Sozialpädagogische Fachkräfte bieten Hilfestellung bei Fragen und Problemen rund um das Thema Wohnen.

Wir informieren oder begleiten bei der Wohnungssuche, geben Tipps zur Sicherstellung der Mietkostenfinanzierung, helfen bei der Entwicklung von Schul- und Ausbildungsperspektiven, bieten Bewerbungstrainings, begleiten zu Ausbildungsgesprächen und helfen mit Rat und Tat bei der Sicherstellung der Lebensgrundlage der Betroffenen.

Die rechtliche Grundlage dieses beratenden und begleiteten Hilfeangebotes findet sich im SGB VIII, § 13, Abs. 1.

Bei Interesse geben wir gerne im direkten Gespräch, über Telefon oder per eMail weitere Auskünfte!

Schlange stehen für die Wohnung?

Ja, es kann dauern, aber wir bleiben dran!
Was wir noch machen, erfahren Sie bei den

Leine-Lotsen