Partner-Besuchsdienst

Besuch am Krankenbett

Der Partner-Besuchsdienst ist ein kostenloses Angebot für einsame Menschen ab 60 Jahren.

Ehrenamtliche besuchen regelmäßig einen einsamen älteren Menschen zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung.

Im Mittelpunkt der Tätigkeit stehen:

  • vertrauensvolle Gespräche
  • Begleitung nach draußen
  • Vorlesen von Zeitungen oder Geschichten

Hauswirtschaftliche und pflegerische Aufgaben sind vom Partner-Besuchsdienst ausgeschlossen.

Voraussetzungen für die Mitarbeit sind Einfühlungsvermögen, Geduld, Toleranz und Zuverlässigkeit.

Einsatz, Beratung und Schulung der Ehrenamtlichen sind durch die Sozialpädagogin im Diakonischen Werk gewährleistet. Die Ehrenamtlichen erhalten eine Aufwandsentschädigung von 16,-Euro monatlich sowie Versicherungsschutz.

Wenn Sie das Angebot in Anspruch nehmen oder ehrenamtlich mitarbeiten möchten, nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

 

 

Nicht einsam - sondern gemeinsam!

Angebote der Abteilung

Seniorenarbeit und Ehrenamt