HIPPY - Hausbesuchsprogramm für Kinder im Vorschulalter

HIPPY-Diplomfeier 2015

Eltern und Kinder im Vorschulalter erfahren das interkulturelle Sprach- und Bildungsprogramm im Rahmen von Besuchen zu Hause. Insbesondere Familien mit Migrationshintergrund werden unterstützt beim Erlernen der deutschen Sprache und der Förderung der Fähigkeiten ihrer Kinder.

  • Persönliche Betreuung durch eine Ansprechpartnerin oder einen Ansprechpartner aus dem eigenen Kulturkreis
  • Wöchentliche Besuche zu Hause im Zeitraum von zwei Jahren
  • Individuelles Vertrautmachen mit regelmäßig neuen Spielen und Lern-Angeboten
  • Anleitung zu Eltern-Kind-Aktivitäten (ca. 20 Minuten gemeinsames Spielen und Lernen an fünf Tagen pro Woche)
  • 14-tägige Gruppentreffen aller Teilnehmenden und ihrer Ansprechpartnerinnen oder Ansprechpartner.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns, wenn Sie mehr über das Angebot erfahren wollen.

Mit HIPPY in den Zoo

oder Spaß haben im

Großelterndienst