Leitbild des Diakonischen Werkes Hannover

Wir sehen den Menschen als Geschöpf Gottes mit Anspruch auf Zuwendung und Hilfe.
Wir haben Respekt vor der Persönlichkeit jedes Einzelnen, unabhängig von seiner sozialen nationalen und religiösen Zugehörigkeit.
Wir arbeiten für die unantastbare Würde des Menschen. Die christliche Nächstenliebe leitet unser Handeln.

Wir gestalten unsere Angebote und Leistungen nach dem Bedarf und den Erwartungen unserer Klienten und Klientinnen.

Wir fördern die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Wir stärken die Fähigkeiten und Möglichkeiten der Hilfesuchenden und entwickeln mit ihnen gemeinsam passende Hilfsangebote und Lösungswege. Präventives Arbeiten und Projektarbeit haben für uns einen hohen Stellenwert.

Wir unterstützen uns gegenseitig in der täglichen Arbeit und sind einander menschlich zugewandt.
Ehrenamtliche sind für diakonische Arbeit und für unser Handeln unverzichtbar. Als Haupt- und Ehrenamtliche arbeiten wir gleichberechtigt zusammen.

Kooperation ist ein Erfolgsfaktor unserer Arbeit, deshalb sind wir ein verlässlicher Partner.
Der Umgang mit unseren Partnern und Geldgebern ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Verlässlichkeit und Transparenz. Wir arbeiten eng mit Kirchengemeinden, funktionalen Diensten und anderen Kooperationspartnern zusammen.
Als freier Wohlfahrtsverband gestalten wir in kritischer Partnerschaft den Sozialstaat mit.

Wir arbeiten kompetent und zielorientiert – die Qualität unserer Arbeit entwickeln wir ständig weiter.
Unsere Professionalität sichern wir durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildung.
Wir arbeiten solidarisch und partnerschaftlich zusammen. Wir haben ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Entscheidungskompetenz. Fehler und Konflikte betrachten wir als Chance, unser Handeln zu verbessern.

Diakonisches Handeln – ein Gewinn für Arm und Reich.
Wir fördern die Solidarität und tragen zum sozialen Frieden bei. Wir setzen uns ein für Gerechtigkeit und Chancengleichheit. Unser Handeln richtet sich gegen Gewalt und Intoleranz jeglicher Art. Unsere Arbeit sollen sich alle leisten können.

Wir sind präsent - auch gegen den Trend:
Wir machen uns zum Anwalt unserer Klienten und Klientinnen; wir verschaffen ihnen Gehör und nehmen uns für sie Zeit und stärken sie in ihrem Selbstvertretungswillen.

Wie unser Leitbild

mit Leben gefüllt wird,
erfahren Sie auf den Seiten
über unsere

Abteilungen