Werkstätten Stadtkirchenverband Hannover gGmbH

Die „Werkstätten Stadtkirchenverband Hannover gemeinnützige GmbH“ (mit der Werkstatt Süd, Kulturwerkstatt Süd und der Werkstatt Linden) sind als Jugendwerkstätten tätig. Sie richten sich an erwerbslose junge Menschen, die zunächst durch individuelle Fördermaßnahmen qualifiziert werden und anschließend in ihrem Bemühen um einen Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplatz unterstützt werden.

Mit MobiProEU wird ein innovatives und betriebsnahes Konzept zur Minderung des Fachkräftemangels in der Region Hannover umgesetzt, das die Vakanzzeiten der jeweiligen Mangelberufe zur Grundlage hat. Seit Januar 2016 befinden sich sozio-ökonomisch benachteiligte Jugendliche aus Polen, Griechenland und Kroatien sich in diesem Programm für verschiedene duale Berufsausbildungen, einschließlich der Altenpflegeausbildung.

Menschen treffen - Kontakte knüpfen

direkt in Ihrer Nachbarschaft,
treffen Sie

Menschen in Stadt (-teil) und Gemeinde