In Zeiten wie diesen:

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der derzeitigen Coronasituation keine neuen Ehrenamtlichen beginnen und vermittelt werden können. Gern können Sie uns aber Ihre Kontaktdaten geben, wir setzen uns dann zu gegebener Zeit mit Ihnen in Verbindung.

Telefon-Angebot für Einsame und Trauernde - Corona

 

Einsam im Alter- allein in der Trauer? Wir sind für Sie da!

Die Mitarbeiterinnen der Abteilung Seniorenarbeit und Ehrenamt des Diakonischen Werkes stehen als telefonische Gesprächspartnerinnen auch in Coronazeiten weiter gern zur Verfügung.

Unter den Telefonnummern
0511 3687-116
0511 3687-114
0511 3687-164
0511 3687-165
0511 3687-119
können sich ältere Menschen, denen derzeit Gesprächspartner fehlen, tagsüber von Mo- Fr melden.

Zu den gleichen Zeiten steht Trauerbegleiterin Hedda Beißner als telefonische Ansprechpartnerin für Trauernde zur Verfügung Tel. 0511 3687-119.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Partner-Besuchsdienst

Der Partner-Besuchsdienst ist ein kostenloses Angebot für einsame Menschen ab 60 Jahren.

Ehrenamtliche besuchen regelmäßig einen einsamen älteren Menschen zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung.

Im Mittelpunkt der Tätigkeit stehen:

  • vertrauensvolle Gespräche
  • Begleitung nach draußen
  • Vorlesen von Zeitungen oder Geschichten

Hauswirtschaftliche und pflegerische Aufgaben sind vom Partner-Besuchsdienst ausgeschlossen.

Voraussetzungen für die Mitarbeit sind Einfühlungsvermögen, Geduld, Toleranz und Zuverlässigkeit.

Einsatz, Beratung und Schulung der Ehrenamtlichen sind durch die Sozialpädagogin im Diakonischen Werk gewährleistet. Die Ehrenamtlichen erhalten eine Aufwandsentschädigung von 16,- Euro monatlich sowie Versicherungsschutz.

Wenn Sie das Angebot in Anspruch nehmen oder ehrenamtlich mitarbeiten möchten, nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

 

gefördert durch...

  • Diakonie Stiftung Hannover

    Wir danken der Diakonie Stiftung Hannover für ihre Unterstützung!

Nicht einsam - sondern gemeinsam!

Angebote der Abteilung

Seniorenarbeit und Ehrenamt