Speed-Dating am Aktionstag „Wohnungs_los!“ in Hildesheim

Symbolbild. Pixabay.com
06.09.2022

Am 9. September 2022 in der Zeit von 12 bis 16 Uhr lädt die Ambulante Hilfe Hildesheim im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Wohnungs_los!“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe gemeinsam mit der Kreisarbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände, dem Arbeitskreis Sozialberatung Hildesheim und dem DGB – Kreisverband Hildesheim zum Aktionstag „Wohnungs_los“ in die Fußgängerzone (Höhe Kaiserstraße) in Hildesheim ein.

Die Ambulante Hilfe möchte gemeinsam mit ihren Partnern auf die schwierige Lage der Menschen in Wohnungsnotfällen hinweisen. Inzwischen sind neben alleinstehenden Menschen auch zunehmend Alleinerziehende, Geflüchtete und größere Familien von Wohnungslosigkeit bedroht.

Eingeladen sind die Landtagskandidat_innen, Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer, Politiker_innen und Verwaltungsvertreter_innen aus Stadt und Landkreis sowie Vertreter_innen der Hildesheimer Wohnungsbaugesellschaften.

Es wird ein Speed-Dating mit den Landtagskandidat_innen, von Wohnungsnot betroffenen Menschen und Fachleuten aus der Sozialen Arbeit durchgeführt, um über die Thematik gemeinsam ins Gespräch zu kommen und Betroffenen eine Stimme zu geben.

Zudem wird der Tag durch die Ausstellung „Zuhause“ der Herberge zur Heimat Himmelsthür gGmbh begleitet.

Weitere Informationen

In den Stadtteilen

befinden sich Einrichtungen der Diakonie

Menschen in Stadt(-teil) und Gemeinde