HIPPY-Abschlussfest im Spielpark Linden

28.06.2018

Luftballons und mit Kreide gemalte Pfeile weisen den Weg zum HIPPY-Abschlussfest in Linden. Viele Kinder und ihre Familien, die durch das Diakonische Werk Hannover am zweiten HIPPY-Jahr teilnehmen, haben sich am 23.06.2018 versammelt, um feierlich ihre Diplome und Geschenke des erfolgreich abgeschlossenen HIPPY-Programms entgegen zu nehmen. Auch der HIPPY-Chor sang mit toller Gitarrenbegleitung ein selbstgedichtetes Lied für die Kinder. Gefeiert wurde mit gemeinsamen Aktionen, Spielen und selbst zubereitetem Essen. Es wurde ein leckeres Grillbuffet mit allerlei Köstlichkeiten aus der ganzen Welt serviert.

Dieses Jahr haben 23 Kinder aus verschiedenen Stadtteilen Hannovers das Programm erfolgreich beendet. Mit Freude erwarten sie nun ihre Einschulung. Wir gratulieren allen Kindern und wünschen ihnen alles Gute für ihre schulische Laufbahn!

Falls Sie und Ihr Kind Interesse am HIPPY-Programm haben, welches nach dem Sommer erneut startet, können Sie unter der Telefonnummer von Natalja Letuschow (Projekt HIPPY) 0511-3687-135 weitere Informationen über die Inhalte und den Ablauf des Programms erhalten.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Maria Lorentz

Weitere Fotos

In den Stadtteilen

befinden sich Einrichtungen der Diakonie

Menschen in Stadt(-teil) und Gemeinde