Der Hannover-Schoko-Adventskalender ist da!

Herausgeber Klaus Lange und Spendenkoordinatorin Miriam Hemme mit dem neuen Kalender
16.10.2020

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den begehrten Schoko-Adventskalender von Klaus Lange mit vielen bekannten Gesichtern und Sehenswürdigkeiten aus Hannover. Pro verkauftem Kalender spendet der Herausgeber Klaus Lange 10 Cent an das Projekt Die KuRVe des Diakonischen Werkes Hannover. Die KuRVE bietet wohnungslosen Menschen aus Hannover in Krankenwohnungen Zeit zur Genesung in wohnungsähnlicher Umgebung.

Die detailgetreuen Illustrationen die über Hannovers Geschichte und Vergangenheit erzählen hat Thorsten Wilkens gezeichnet. Das Historische Museum Hannover unterstützt diese tolle Idee.

Den Kalender kann man seit dem 16.10.2020 in über 60 Verkaufsstellen in und um Hannover erwerben, u.a. in diversen Buchhandlungen, bei der Hannover Tourist Info, in teilnehmenden REWE- und EDEKA-Filialen sowie bei Galeria Karstadt Kaufhof.

Je länger man guckt, desto mehr entdeckt man!

Welche prominenten Hannoveranerinnen und Hannoveraner erkennen Sie bei der Weihnachtsparty vor dem Neuen Rathaus?

Die Auflösung ist auf der Rückseite des Kalenders zu finden (s. Fotos)

Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!

 

Mehr zum Projekt Die KuRVE

Weitere Fotos

Tadaaa - Da ist der neue Schoko-Adventskalender!
Hannovers Sehenswürdigkeiten und Originale entdecken
Die Rückseite des Kalenders zeigt die Aufösung
In den Stadtteilen

befinden sich Einrichtungen der Diakonie

Menschen in Stadt(-teil) und Gemeinde