Davenstedt wünscht...

Jonas Sakolowski hängt die goldenen Wunschkugeln an den großen Baum. Foto: Michael Schroeder-Busch
11.12.2020

Unter dieser Überschrift konnten am Freitag, den 11. Dezember die Besucher*innen eine goldene Christbaumkugel mit ihren Wünschen beschriften. Diese Kugeln wurden von uns, dem Team des Mobilen Treffs an den großen Weihnachtsbaum auf dem Davenstedter Marktplatz gehängt.

So erhielt der Baum während des Wochenmarktes mehr als 40 Wünsche von Marktbeschicker*innen, Besucher*innen des Wochenmarktes und einigen, die extra vorbeikamen, um ihren Wunsch aufzuschreiben.

Die Wünsche, die man dort nun auf den Kugeln nachlesen kann, reichten bei den Kindern von „Gummibärenmusik“ bis „Das Corona-Virus soll weg“. Die Erwachsenen wünschten sich Frieden, Mitmenschlichkeit, Solidarität und auch einen „weichen Brexit“. Natürlich haben auch wir vom Mobilen Treff unsere Wünsche formuliert.

Wir hoffen, an alten und neuen Standorten im nächsten Jahr wieder für Sie und Euch mit ganz unterschiedlichen Aktivitäten da sein zu können. Wann und wo ist zurzeit noch schwer vorhersehbar, diese Informationen werden wir aber zeitnah bekannt geben.

Bis dahin wünschen wir Euch und Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr. Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Euch und natürlich auf viele neue Bekanntschaften!

Für das Team, Michael Schroeder- Busch

Mehr zum Mobilen Treff in Davenstedt finden Sie hier.

Weitere Fotos

Das Schild lud die Menschen am 11.12. dazu ein, ihre Wünsche auf die Kugeln zu schreiben. Foto: Michael Schroeder-Busch
In den Stadtteilen

befinden sich Einrichtungen der Diakonie

Menschen in Stadt(-teil) und Gemeinde