Hinweise für Interessierte an freien Stellen oder Praktikumsplätzen

Willkommen im Diakonischen Werk Hannover!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Beschäftigung im Diakonischen Werk Hannover  ...

... und wünschen Ihnen, dass Sie auf dieser Seite bereits finden, wonach Sie suchen. Wir bieten interessante und vielseitige Arbeitsplätze bei tariflicher Bezahlung.

Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung mit, ob Sie Mitglied einer christlichen Kirche sind. Zudem würden wir ggf. auch im Gespräch gerne erfahren, wie, ob und welche Berührungspunkte Sie bisher mit der Kirche und Diakonie haben. Die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Diakonie wird erwartet. Schauen Sie gerne hierzu auf unser Leitbild. Bitte lassen Sie uns auch wissen, wie Sie auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden sind.

Initiativbewerbungen ...
bekommen wir sehr häufig - wir empfehlen aber dringend sich vor Absendung von Bewerbungsunterlagen in der für Sie interessanten Abteilung nach freien Stellen zu erkundigen bzw. auf dieser Seite zu informieren. Sie ersparen sich und uns viel Mühe. Danke!

Plätze für das Berufsanerkennungsjahr (Soziale Arbeit und Religionspädagogik) sowie allgemein Praktikumsplätze (Studierende und Schüler_innen ...) stehen nur begrenzt zur Verfügung. Wir bitten Anfragen für Praktikumsplätze direkt an die Abteilungen zu richten, für deren Tätigkeitsfelder Sie sich interessieren.

Die Abteilungsseiten mit Kontaktadressen finden Sie hier.

Nichts verpassen mit Facebook

Alle aktuellen Ausschreibungen sowie alles Wissenswerte rund um das Arbeiten im Diakonischen Werk Hannover bündeln wir auf unserer Facebook-Seite.

Am besten gleich folgen!

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit - Diakonisches Werk Hannover

  • Ausschreibung

    Das Diakonische Werk Hannover gGmbH sucht zum 01.07.2020 unbefristet einen/eine

    Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit

    Das Diakonische Werk Hannover gGmbH als christlicher Wohlfahrtsverband und seine Tochtergesellschaften vor Ort mit insgesamt 1.200 Mitarbeitenden fördern die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Wir stärken die Fähigkeiten und Möglichkeiten der Hilfesuchenden und entwickeln mit ihnen gemeinsam passende Hilfsangebote und Lösungswege.

    Ihre Aufgaben:

    • Selbständige Personalsachbearbeitung, insbesondere Prüfungen und Begründungen, Ausgestaltungen und Beendigungen von Arbeitsverhältnissen sowie die Beratungen und Zuarbeiten für die Geschäftsführung in personalrechtlichen Fragen
    • Beteiligung an der Einführung eines EDV-gestützten Personalmanagementsystems
    • Personalcontrolling
    • Anlage und Pflege von Personalstammdaten und Bewegungsdaten
    • Korrespondenz mit Krankenkassen und Behörden
    • Begleitung von BEM Verfahren
    • Aufbau und Betreuung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

    Wir bieten Ihnen:

    • Kollegialer Austausch und Mitarbeit in einem freundlichen, kompetenten Team
    • Eine gute strukturierte Einarbeitung
    • Angebot von internen und externen Fortbildungen
    • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Weihnachtsfeier, Sommerfest, Betriebsausflüge, gemeinsame Mittagsrunden
    • 30 Tage Urlaub
    • 38,5 Std. Woche

    Wir erwarten:

    • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • Erfahrung in der Personalsachbearbeitung und im Personalcontrolling
    • gute Fachkenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht (TV-L, AVR-DD, TV-DN) und im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
    • gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
    • ein freundliches und verbindliches Auftreten, Kooperations- und Teamfähigkeit
    • Engagement und Flexibilität
    • Bereitschaft sich neue Aufgabenbereiche zu erschließen.

    Für diese Tätigkeit wünschen wir uns eine Mitgliedschaft in der Ev. Kirche oder einer anderen
    Gliedkirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.06.2020 per E-Mail an katrin.engler(at)dw-h.de oder auf dem Postwege an

    Diakonisches Werk Hannover gGmbH

    Abteilungsleitung Personal und Recht
    Frau Katrin Engler, Syndikusrechtsanwältin

    Burgstraße 10, 30159 Hannover

Sozialarbeiter (Diplom, B.A.) m/w/d für den „Kompass“ - Zentrale Beratungsstelle

  • Ausschreibung

    Die Zentrale Beratungsstelle (ZBS), eine Einrichtung des Diakonischen Werkes Hannover für Personen in besonderen sozialen Schwierigkeiten, bietet mit ambulanten Angeboten innerhalb und außerhalb der Region Hannover Hilfen für von Armut und Wohnungslosigkeit betroffene Bürgerinnen und Bürger an.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen bzw. zwei Sozialarbeiter (Diplom, B.A.) m/w/d für unsere Einrichtung „Kompass“ am Raschplatz (39 Std./Wo.) Die Stelle ist teilzeitgeeignet und kann geteilt werden (je 19,5 Std./Wo.).

    Sie ist befristet bis zum 31.12.2020 (mit Option auf Verlängerung).

    Ihre Aufgaben:

    • (Aufsuchende) Brennpunktarbeit im Bereich „Raschplatz“ Hannover
    • Kontaktaufnahme zum Klientel und Weitervermittlung ins Hilfesystem
    • Niedrigschwellige Beratung und Unterstützung
    • Organisation und Durchführung von kreativen oder lebenspraktischen Angeboten
    • Sicherstellung der organisatorischen Abläufe (z.B. Umsetzung Dienstplan, Kostenabrechnung)
    • Arbeitseinsatz auch am Wochenende und an Feiertagen mit entsprechender Dienstplangestaltung
    • Interessenvertretung, Öffentlichkeitsarbeit
    • Dokumentation und Evaluation, Weiterentwicklung des Konzeptes
    • Mitarbeit in ähnlichen Einrichtungen der ZBS

    Wir erwarten:

    • Die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Diakonie
    • Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Sozialarbeit/-pädagogik
    • Kommunikationskompetenz/Erfahrung in der Gesprächsführung
    • Deeskalierende Fähigkeiten
    • Weitestgehend selbstständiges und flexibles Arbeiten
    • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe und Sprachkenntnisse aus dem osteuropäischen Raum sowie Geschlechtersensibilität

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung in Anlehnung an TVöD-V (VKA) + zusätzliche Altersversorgung (ZVK)
    • Unterstützung durch ein erfahrenes Team
    • Fortbildungsmöglichkeiten

    Für diese Tätigkeit wünschen wir uns eine Mitgliedschaft in der Ev. Kirche oder einer anderen Gliedkirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Büchsenschütz unter der Rufnummer 0511/99040-35 zur Verfügung.

    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.06.2020,

    auch gerne per Mail, an anja.albert@zbs-hannover.de oder an die

    Zentrale Beratungsstelle, Berliner Allee 8, 30175 Hannover.

Ausbildungsplatz (m/w/d) zum Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann - Pflegeheim Badenstedt - Dietrich-Kuhlmann-Haus

  • Ausschreibung

    Das Pflegeheim Badenstedt Dietrich-Kuhlmann-Haus bietet einen Ausbildungsplatz (m/w/d) zur/m Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann.

     

    In unserem Pflegeheim leben 111 pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren in 72 Einzelzimmern und 20 Doppelzimmern, die sich auf drei Etagen gleichermaßen aufteilen.

    Die Tagesgestaltung und Betreuung, die Unterstützung bei der Pflege und die kulinarische Versorgung stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Dabei stellen wir die Fähigkeiten der Seniorinnen und Senioren in den Mittelpunkt und verfolgen ressourcenorientierte Ansätze.

    In unserer christlich orientierten Einrichtung begegnen wir allen Menschen mit Achtung, Wertschätzung und christlicher Nächstenliebe.

    Wir bieten Ihnen:

    • Attraktive Vergütung nach AVR-DD mit Jahressonderzahlung
    • Einsatzprämie
    • Rentenzusatzversorgung
    • Kollegialen Austausch und Mitarbeit in einem kompetenten Team
    • Regelmäßige Teamevents

    Unser Angebot:

    • Die Ausbildung ist generalistisch ausgerichtet und beinhaltet
    • Die drei bisherigen Pflegeberufe Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpfleger/-in in einem neuen, universellen Berufsbild
    • In der generalistischen Ausbildung fließen künftig fachliche Schwerpunkte aus allen drei
    • bisherigen Pflegebereichen zusammen
    • Sie sind als Absolvent/-in der neuen Ausbildung in allen Versorgungsbereichen flexibel
    • einsetzbar

    Voraussetzungen:

    • Sekundarabschluss I- Hauptschulabschluss mit praktischer Erfahrung in der Pflege
    • Eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Körperliche sowie psychische Belastbarkeit
    • Bereitschaft, auch am Wochenende oder nachts zu arbeiten

    Die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Diakonie wird erwartet.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis zum 31.7.2020 an

    claudia.bernhold@dw-h.de oder postalisch an:

    Pflegedienstleitung Claudia Bernhold
    Pflegeheim Badenstedt - Dietrich-Kuhlmann-Haus
    Eichenfeldstraße 20
    30455 Hannover

Wohnbereichsleitung (m/w/d) - Hausgemeinschaften Waldeseck

  • Ausschreibung

    Wir suchen eine Wohnbereichsleitung (m/w/d)

    Die Hausgemeinschaften Waldeseck verfolgen das Konzept eines lebensnahen Pflegeheimes, eine Alternative zu konventionellen Pflegeeinrichtungen.
    Die Hausgemeinschaften Waldeseck verstehen ihre Arbeit als Erfüllung des diakonischen Auftrages der evangelischen Kirche.

    Wir bieten Ihnen:

    • attraktiver Stundenlohn (ab 20€/Std.)
    • Zusätzliche Altersversorgung (ZVK) + Urlaubs-und Weihnachtsgeld
    • Essen/Trinken für 1€/Tag
    • individuelle Fort-und Weiterbildungen
    • kollegialen Austausch in einem kleinen und familiären Team
    • regelmäßige Teamevents

    Ihre Aufgaben:

    • Vertretung der stellvertretenden Pflegedienstleitung in Abwesenheit
    • Erhaltung einer möglichst selbständigen Lebensgestaltung durch individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung
    • Sicherstellung der lückenlosen Dokumentation in Pflege und Administration
    • Fördern der Arbeitszufriedenheit im Pflegeteam des gesamten Hauses
    • Überprüfung und Steuerung des nettobasierten Personaleinsatzes gemäß dem aktuellen Stellenschlüssel

    Voraussetzungen:

    • Altenpfleger/-in, Gesundheits-und Krankenpfleger/-in
    • eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
    • Erfahrungen in PC-gestützter Pflegedokumentation
    • Hohe Sozial-und Führungskompetenz

    Für diese Tätigkeit wünschen wir uns eine Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche, stellt aber keine Voraussetzung mehr da.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.6.2020 an
    Diakonisches Werk Hannover gGmbH
    Pflegedienstleitung
    Frau Jasmin Güler
    Hausgemeinschaften Waldeseck
    Burgwedeler Straße 32, 30657 Hannover
    Auch über E-Mail an: hgw@dw-h.de

    Ansprechpartnerin

Gerontopsychiatrische Pflegefachkraft (m/w/d) - Hausgemeinschaften Waldeseck

  • Ausschreibung

    Die Hausgemeinschaften Waldeseck suchen Gerontopsychiatrische Pflegefachkräfte (m/w/d) für den Tag- und Nachtdienst in Teilzeit.

    Wir verfolgen das Konzept eines lebensnahen Pflegeheimes, eine Alternative zu konventionellen Pflegeeinrichtungen. Die Hausgemeinschaften Waldeseck verstehen ihre Arbeit als Erfüllung des diakonischen Auftrages der evangelischen Kirche.

    Wir bieten Ihnen:

    • attraktiver Stundenlohn (ab 20€/Std.)
    • Zusätzliche Altersversorgung (ZVK) + Urlaubs-und Weihnachtsgeld
    • Essen/Trinken für 1€/Tag
    •  individuelle Fort-und Weiterbildungen
    • kollegialen Austausch in einem kleinen und familiären Team
    • regelmäßige Teamevent

    Ihre Aufgaben:

    • Erhaltung einer möglichst selbständigen Lebensgestaltung durch individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung
    • Sicherstellung der lückenlosen Dokumentation in Pflege und Administration
    • aktive Förderung des guten Betriebsklimas
    • Pflege und Begleitung von psychisch wesensveränderten Bewohnern
    • Schulung gerontopsychiatrische Begleitung der Mitarbeitenden in der Pflege und Betreuung
    • enge kooperative Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten

        Voraussetzungen:

        • Altenpfleger, Gesundheits-und Krankenpfleger
        • eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
        • Erfahrungen in PC-gestützter Pflegedokumentation
        • Hohe Sozialkompetenz

        Die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Diakonie wird erwartet.

          Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2020.

          Hausgemeinschaften Waldeseck
          Frau Jasmin Güler
          Burgwedeler Straße 32, 30657 Hannover

          Auch über E-Mail an: hgw@dw-h.de

          Ansprechpartnerin

        Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) - Hausgemeinschaften Waldeseck

        • Ausschreibung

          Wir suchen examinierte Pflegekräfte (m/w/d).

          Die Hausgemeinschaften Waldeseck verfolgen das Konzept eines lebensnahen Pflegeheimes, eine Alternative zu konventionellen Pflegeeinrichtungen.
          Die Hausgemeinschaften Waldeseck verstehen ihre Arbeit als Erfüllung des diakonischen Auftrages der evangelischen Kirche. 

          Wr bieten Ihnen:

          • attraktiver Stundenlohn (ab 20€/Std.)
          • Zusätzliche Altersversorgung (ZVK) + Urlaubs-und Weihnachtsgeld
          • Essen/Trinken für 1€/Tag
          • individuelle Fort-und Weiterbildungen
          • kollegialen Austausch in einem kleinen und familiären Team

          Ihre Aufgaben:

          • Durchführen der Pflege anhand der Pflegemaßnahmenplanung und Dokumentation der pflegerischen Maßnahmen
          • Durchführen der lückenlosen Dienstübergabe und umfassendes Weitergeben von Informationen an Mitarbeiter und Vorgesetzte
          • Erhaltung einer möglichst selbständigen Lebensgestaltung durch individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung
          • aktive Förderung des guten Betriebsklimas

          Voraussetzungen:

          • Examinierte Pflegekraft
          • wünschenswert ist eine Zusatzausbildung zur gerontopsychiatrischen Pflegefachkraft
          • eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
          • Erfahrungen in PC-gestützter Pflegedokumentation
          • Hohe soziale Kompetenz

          Die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Diakonie wird erwartet.

          Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

          Hausgemeinschaften Waldeseck
          Pflegedienstleitung
          Frau Jasmin Güler

          Burgwedeler Straße 32, 30657 Hannover

          Auch über E-Mail an: hgw@dw-h.de

           

          Ansprechpartnerin

          Download Stellenanzeige

        Wir würden uns freuen ...

        ... wenn Du kommst! Bis bald vielleicht?

        Unsere Abteilungen